Abriss des ehemaligen Gewerbeobjektes Goethestraße 23a

Das 1960 / 1961 als Heizzentrale errichtete Gebäude Goethestr. 23a diente die letzten fast 60 Jahre unterschiedlichen Funktionen. 1988 wurde es in ein Atelier umgebaut und vom renommierten Chemnitzer Künstler Volker Beier genutzt, der riesige Skulpturen entstehen ließ. Danach wurde das Objekt als Büro und Mehrzweckhalle genutzt. Da es die letzten Jahre leer stand und auch optisch keine Augenweide darstellt, haben wir uns für einen Abriss im Jahr 2018 entschieden.

Dieser Abriss ist nun aktuell voll im Gange. In Kürze wird hier eine Grünfläche entstehen.